Translation:Combatknife txt/de

From UFO:AI

Technische Spezifikationen: Kampfmesser

KLASSIFIZIERUNGSSTUFE GELB

PHALANX außerirdische Reaktionseinheit

Technisches Dokument, Freigabe Delta

Gespeichert: 20. März 2084

Von: Cdr. Paul Navarre, F&E: Technische Abteilung, PHALANX, Atlantisches Operationskommando



Überblick

Der Angriff der Außerirdischen auf Mumbai hat uns unsere Situation schmerzhaft vor Augen geführt. Ihre Technologie ist weit fortgeschrittener als unsere. Die totale Unfähigkeit der Truppen des Commonwealth, auch nur einen kleinen Erfolg in der Mumbai-Offensive zu erzielen, zeigte kritische Schwächen in der derzeitigen Ausbildung und Ausrüstung. Sie verloren drei Bataillone, nur um den Vormarsch der Außerirdischen zu einem Stillstand zu bringen ohne ihnen signifikante Verluste beizubringen. PHALANX muss diese Ungleichheit überwinden und um das zu tun brauchen wir das Beste, was menschliche Technologie zu bieten hat.

Das Programm Excalibur wurde nicht nur gestartet, um die richtigen Waffen zur Bekämpfung der außerirdischen Bedrohung zu finden, sondern auch die richtige Rüstung und die richtigen Ausrüstungsgegenstände mit Gefechtsnutzen, um unseren Soldaten zu ermöglichen, ihre Missionen erfolgreich abzuschließen und anschließend lebend zur Basis zurückzukehren. Diese Ausrüstungsgegenstände wurden entwickelt, um die Effektivität oder Überlebensfähigkeit der Soldaten zu steigern.

Das Kampfmesser ist ein solides, 26 Zentimeter langes geschärftes Stück Stahl, das für eine vielzahl täglicher Tätigkeiten genutzt werden kann. Um als Waffe eine höhere panzerbrechende Wirkung zu erzielen ist die Schneide des Kampfmessers mit Hartkeramik verstärkt und es ist ausgewogen genug, um im Bedarfsfall auch geworfen zu werden. Es hat ebenfalls einen Bajonettring, um es ganz klassisch auf dem Lauf eines Gewehrs zu befestigen.

Die Eingliederung des Kampfmessers in unser Arsenal war Gegenstand heißer Debatten. Mumbai hat uns gelehrt, dass ein Messer selbst unter den besten Bedingungen kein ernstzunehmendes Gegenstück zu den außerirdischen Waffen ist. Sollte es einem mit einem Messer bewaffneten Soldat gelingen, nicht niedergeschossen zu werden, bevor er auch nur sein Ziel erreicht, wird er sicherlich von einer der seltsamen außerirdischen Klingen aufgeschlitzt, welche ohne Widerstand durch Rüstung dringen. Es wurden bisher nur wenige Fälle gemeldet, in denen es sehr erfahrenen Messerkämpfern gelungen ist, einen Außerirdischen zu besiegen.

Dennoch, das Kampfmesser hat über die Jahre viele Leben gerettet, wenn Feuerwaffen entweder funktionsuntüchtig waren oder die Munition ausging. Es wurde nie nutzlos in Jahrhunderten fortschreitender Entwicklung; sogar die Außerirdischen nutzen Klingenwaffen. Wenn alle Stricke reißen ist ein Messer immer noch sehr viel besser als die eigenen Fäuste.

Wenn ein Soldat es schafft, in den Nahkampf mit dem Gegner zu kommen, wird diese Waffe ihm gute Dienste leisten.

Empfohlener Einsatz

Im Kampf ist das Messer als Waffe der letzte Ausweg. Wenn alle anderen Waffen leer sind und der Gegner vor der Türe steht, kann ein gutes Messer die Situation retten. Dennoch ist dies selbst in solch verzweifelten Situationen sehr riskant; ein Messer gegen einen unverletzten oder nicht geschwächten Gegner zu benutzen ist ein schneller Weg in die Leichenhalle.

Zusatz

Keiner.



Schadenstyp

Fähigkeiten

Links